Schump´n Weihnachtsfeier

11. Dezember 2010

Schump´n Weihnachtsfeier in der Schrauberhalle in Germaringen - mit Glühwein fing alles an, der Jacky war unser Ende

Schee war´s mal wieder mit Euch !!!

 


19. Münchener Motorrad- und Teilemarkt in Poing

11. Dezember 2010


Aftershowparty der Racing Crew München

13. November 2010


3. American-Car & Harley Treffen in Kaufbeuren

12. September 2010

 

Eine sehr gut besuchte Veranstaltung des TCC - The Custom Cruiser e.V. mit 680 ausgestellten Fahrzeugen und genialem Wetter.

Das Schump´n Team, Team Heinrich und die Racing Crew hatten zusammen einen Unimoto Info-Stand. Das Interesse am Unimoto Drag Racing Sport war sehr groß, viele Leute haben die "Vehikel" genau inspiziert, Fragen gestellt, auch mal "probegesessen" und unsere mitgebrachten Unimoto-Videos am großen Fernseher voll Spannung verfolgt. Wir konnten bei den Besuchern sehr oft ein Kopfschütteln in Verbindung mit breitem Grinsen aus Ungläubigkeit über so einen verrückten und unterhaltsamen Sport beobachten und gehen davon aus, dass viele Interessierte sich die Sache auch einmal live anschauen werden.

 


Unimoto Rennen und 20 Years Party des Hawks of Highway MC

4. September 2010

So ein schöner Tag bei den Hawks of Highway in Penzing!

Örnie vom Unimoto Drag Race Team Eagle One ist mit einer Zeit von unter 3 Sekunden schnellster von 11 Startern und sichert sich so den "HOH Cup". Eva und der "Schump´n" machen es spannend, legen aber beim dritten Durchgang dann doch noch einen gültigen Lauf hin.

 

So ein schöner Abend bei den Hawks of Highway in Penzing!

Nach dem Rennen wird bei Livemusik von "Fresh in Rock" bis in die Morgenstunden gefeiert.

 

Eine super Veranstaltung mit netten Leuten, perfekter Organisation, tollem Publikum und last but not least doch noch gutem Wetter:

A Fetz´n-Gaudi !!!

 


5. Unimotorcycle Drag Racing WM in Sumiswald (CH)

24. Juli 2010

Der zweite Streich: wir sind Vize-Weltmeister in unserer Klasse (200-399ccm) !!!

 

Mit dem gültigen ersten Lauf kann sich Eva mit einer Zeit von 4,05sec. gegen drei andere Starter durchsetzen. Nur Zip auf Rad-Ab Reloaded ist mit 3,74sec. schneller.

 

Der "unfahrbare Horstel" hat sich zum "Meister-Schump´n" gewandelt :-)

 

Wir fanden es total stark, dass uns die anderen Teams dieser großen "Familie" so herzlich aufgenommen haben, dass wir uns gefühlt haben, als wären wir schon seit Jahren dabei !!

 

 

 

...und noch mehr und noch viel bessere Bilder von Horst Rösler - vielen Dank dafür !!!


Montag, 26. Juli 2010


RACING CREW TEAMS ERFOLGREICH AUF DER UNIMOTO WM IN DER SCHWEIZ

Die Racing Crew hat seit der 5. Unimoto Drag Race Weltmeisterschaft eine Vize-Weltmeisterin und einen Weltmeister in der Klasse bis 200-399 ccm in ihren Reihen.


Rainer vom Team Old Piet Hamburg wurde mit einer Zeit 3,74 Weltmeister und Eva vom Team Schump'n aus dem Allgäu mit einer Zeit von 4,05 Sekunden Vize Weltmeisterin.
Wir gratulieren unseren Mitgliedern zu diesem tollen Erfolg.


In der Klasse bis 750 ccm fuhr Remi vom Team Eagle One des Road Eagle MC Altötting auf den 6. Platz mit einer Zeit von 3,30 und wurde mit 2 gewerteten Läufen schnelles V2 Unimoto der Welt. Glatze raste in der Königsklasse mit der Zeit von 2,86 auf den 5. Platz. Er zeigte damit das die Bullet II mit den Internationalen Topracern mithalten kann.
In der Klasse bis 750 gewann Gerd vom Herakles MC, BE mit einer Zeit von 2,96 Sekunden, 2. wurde der Mowhaks MC aus Luzern, CH und 3. Uwe vom Road Eagle MC Kempten, DE mit einer Zeit von 3,24 Sekunden.

Der neue Weltmeisster, Kay
 vom Team Friesenfighter
Eine Sensation war der Titelwechsel in der Königsklasse, Pogo der Schweizer Titelverteidiger musste den WM Titel, den er 4 Jahre gehalten hatte an den 19 jährigen Kay vom Team Friesenfigter abgeben. Kay fuhr mit  2,57 Sekunden auf die 100 Fuss die Bestzeit und holte den Pokal nach Deutschland!


Die Platzierungen in der Klasse 750 - Over:
01. Kay - Friesenfighter Monster: 2,57 sec. DE
02. Pogo - G7: 2,65 sec. CH
03. Chirgu - 7: 2,70 sec. CH
04. Alex - Hessische Kampfsau: 2,79 ec. DE
05. Glatze - Bullet II: 2,86 sec. DE
 





Fotos: Copyright Robert Brandt-Sadhana, vielen Dank

 


Schump´n Training für die Schweiz

11. Juli 2010

Nachdem wir seit Erdweg ziemlich viel geändert haben, wollen wir vor der Schweiz nochmal testen...läuft...und wie !!!

 


4. Bayerische Unimoto Drag Racing Meisterschaft in Erdweg

22. Mai 2010

Der erste Auftritt des "Schump´n Teams"

 

Ein gültiger Lauf - 4,17sec - 2. Platz in unserer Klasse (200 bis 399ccm)

Der Schump´n lief im Training und in allen drei Läufen ohne Probleme

 

Jetzt haben wir Blut geleckt. Der Weltrekord in unserer Klasse liegt bei 2,98sec., da muss doch ein Weg hinführen...mal sehen, was sich da noch schrauben lässt

 

Wir hatten bei den Chaindogs einen coolen Tag mit viel Gaudi. Alles war gut organisiert und die Stimmung war super

 

 

 

 

 

Gifs