• man startet vom Stand und fährt eine Strecke von 30,48 Metern (100 Fuss), ohne den Boden vor der hinteren Achse zu berühren. Wer die schnellste Zeit erreicht, ist der Gewinner
  • die Strecke muss auf einem einzigen Rad zurückgelegt werden
  • der Motor des Motorrades (Unimoto) muss älter als 5 Jahre sein
  • beim Motor muss es sich um einen Orginalmotor handeln (nicht aufgemotzt)
  • das Gefährt darf nicht länger als 2,4384 Meter (8 Fuss) und breiter als 1,2192 Meter (4 Fuss) sein
  • gestartet wird in folgenden Kategorien:
    - weniger als 200ccm
    - 200-399ccm
    - 400-749ccm
    - 750 und mehr ccm
    - Elektrofahrzeug
  • es muss ein Notstop befestigt werden, damit das Fahrzeug stoppt, wenn der Fahrer stürzt
  • Lenker und Bremsen müssen nicht montiert sein (freiwillig)
  • während der Fahrt darf nichts vor der hinteren Achse den Boden berühren
  • der Fahrer und das Gefährt dürfen während der Fahrt den Boden nur hinter der hinteren Achse berühren

 

 

 

 

Gifs